AdventureWorks: Schnelle Beispieldatenbank

Vielleicht benötigen Sie zu irgendeinem Zweck einmal eine SQL Server-Beispieldatenbank. Microsoft stellt eine solche zur Verfügung: Diese heißt AdventureWorks und steht in verschiedenen Versionen zum kostenlosen Download bereit. Dieser Artikel zeigt, wo Sie diese Beispieldatenbank finden und wie Sie diese aus einem Backup auf ihrem Rechner wiederherstellen.

Download der AdventureWorks-Beispieldatenbank

Die AdventureWorks-Beispieldatenbank finden Sie zum Download, wenn Sie bei Google AdventureWorks eingeben. Hier finden Sie drei verschiedene Versionen mit den Bezeichnungen OLTP (Online Transaction Processing), Data Warehouse und Lightweight. Wir verwenden hier die Lightweight-Version. Die Datenbank kommt außerdem für verschiedene SQL Server-Versionen. Wählen Sie einfach die für Ihre Version des SQL Servers passende Version der Beispieldatenbank aus.

Wir haben so für SQL Server 2019 die Datei AdventureWorksLT2019.bak heruntergeladen.

Wiederherstellung der AdventureWorks-Beispieldatenbank

Um die Datenbank aus der Sicherungskopie wiederherzustellen, speichern wir diese zunächst in dem Verzeichnis, in das SQL Server standardmäßig Backup-Dateien ablegt. Dieses Verzeichnis lautet unter Windows 10 beispielsweise wie folgt:

C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL15.MSSQLSERVER\MSSQL\Backup

Möchten Sie weiterlesen? Dann lösen Sie Ihr Ticket!
Hier geht es zur Bestellung des Jahresabonnements des Magazins DATENBANKENTWICKLER:
Zur Bestellung ...
Danach greifen Sie sofort auf alle rund 200 Artikel unseres Angebots zu - auch auf diesen hier!
Oder haben Sie bereits Zugangsdaten? Dann loggen Sie sich gleich hier ein:

Schreibe einen Kommentar